Ein Löffel voll Schokolade

Ein Löffel voll Schokolade

Liebe NIO-Freunde,

ein Stück Schokolade geht doch immer, oder? :-) Wie wäre es mit einem Löffel voll Schokolade, fertig portioniert als kleines Mitbringsel zum nächsten Mädelsabend? NIO hilft euch bei der Verpackungdieser süßen Überraschung!

.

Für süße Verpackung benötigt ihr folgende Materialien :  

  • NIO Anhänger mint
  • NIO Stempelmotiv "Handmade for - Insert Name"
  • NIO Stempelkissen "freshmint"
  • kleine Zellophantüten 
  • Satinband in passenden Farben (hier mint und weiß)

.

Außerdem benötigt ihr für die Schokolöffel folgendes :

  • kleine Schnapsgläser aus Plastik
  • Kaffeelöffel aus Plastik oder Holz, Holzstiele
  • Kuvertüre, je nach Vorliebe 
  • Schokolinsen, Zuckerstreusel etc. je nach Vorliebe 
  • Küchenzubehör zum Schmelzen der Schokolade 

.

.

Und so geht's : 

Zunächst die Schokolade schmelzen und nebenbei schon einmal die kleinen Schnapsgläser mit Schokolinsen, Streuseln o.ä. befüllen und in jedes Glas einen Löffel stellen.

Die flüssige Schokolade dann vorsichtig mit einem Löffel dazugeben und alles im Kühlschrank auskühlen lassen. 

.

.

Währenddessen die Anhänger mit dem Motiv bestempeln und ein weißes Satinband durch das Loch ziehen. 

Wenn die Schokolade ausgehärtet ist, bekommt man sie ganz einfach aus dem Schnapsglas wieder heraus, indem man dieses mit der Hand umschließt und vorsichtig am Löffel zieht. Nun müsst ihr nur noch den Schokolöffel in die Zellophantüte tun und alles hübsch mit dem Anhänger und dem Satinband verschließen, fertig ist der Löffel voll Schokolade für eure Mädels! 

In dieser Variation eignen sich die Schokolöffel auch toll als Gastgeschenk oder als Tellerdeko beim Kaffeekränzchen, vielleicht mit einem Glas heißer Milch für die kleinen Gäste? 

.

.

Viel Spaß beim Nachmachen, lasst es euch schmecken ;-) 

 .

Liebe Grüße 

Kerstin 

.

Dieser Artikel hat dir gefallen? Pin ihn doch ;-)