Hello Spring – DIY by Celine Lunakim

Hello Spring – DIY by Celine Lunakim

HELLO SPRING! Passend zur Jahreszeit möchten wir mit euch eine DIY Idee der französichen Bloggerin Celine Lunakim teilen. Habt ihr auch Frühlingsgefühle und vielleicht Lust Jemandem mit dieser"Hello Spring-Grußkarte" eine Freude zu bereiten ? Dann kommt hier für euch die Anleitung:

IHR BRAUCHT:

Papier
euren NIO mit Motiv
0,2mm und 0,8mm Fineliner
Wasser- oder Aquarellfarben
Pinsel
Bleistift
Schere

Papier auf ein passendes Kartenformat zurechtschneiden. In unserem Fall ist das Papier 16cm breit und 12 cm hoch. Den Schriftzug für das Handlettering leicht mit Bleistift vorzeichnen und mit Wasserfarben ausmalen. Benutzt mehrere Farben, für einen schönen Ombree-Effekt! Fangt dabei mit der hellsten Farbe an.

Mit dem 0,8 mm Fineliner Blumenformen auf die getrocknete Wasserfarbe zeichnen und mit dem 0,2 mm Fineliner durch kleine Details ergänzen. So zaubert ihr aus den Farbklecksen eine kleine Blumenwiese

Jetzt  kommt unser NIO zum Einsatz. Mit eurem Stempelmotiv auf der Vorder- und Rückseite verleiht ihr eurer Karte die persönliche Note. Mit der fertigen Postkarte könnt ihr jemanden überraschen und bestimmt mit euren Frühlingsgefühlen anstecken!

Schau dir doch auch den Blog von der Celine Lunakim an, da findest du die komplette Anleitung (auf französisch) und noch mehr tolle DIY Bastelideen!

https://www.celine-lunakim.com/diy-carte-lettering-printemps-decouverte-nio-concours/