Blumige Frühlingsdekoration mit NIO

Blumige Frühlingsdekoration mit NIO

Die Tage werden länger, die Sonne schaut immer öfter vorbei und die Temperaturen steigen langsam wieder an. Am 20. März ist endlich Frühlingsanfang und das wollten wir bei NIO mit einer hübschen Frühlingsdekoration feiern. Das Beste: die DIY Mini Pflanztöpfe sind super schnell nachzumachen und sorgen für sofortige Frühlingsstimmung.

Egal in welcher Farbe, Form und Gattung – die schönsten Frühlingsboten sind doch immer noch frische, bunte Blumen. Als Alternative zum Blumenstrauß gibt es dafür auch viele schöne blühende Topfplanzen und in der Mini Variante sind diese natürlich besonders süß. Um den Frühling auch gebührend willkommen zu heißen, haben wir bei NIO uns deshalb ein kinderleichtes DIY ausgedacht mit dem Du Deine Pflanztöpfe ganz einfach für den Frühling bereit machst und so eine tolle Frühlingsdekoration zauberst. Denn was gibt es schöneres als sich den Frühling einfach in die eigenen vier Wände zu holen?

 .

DIY Mini Pflanztöpfe zum Frühlingsanfang

Die selbstgemachten Mini Pflanztöpfe machen sich toll auf der Küchenfensterbank, als kleine Tischdekoration auf der Kuchentafel oder als Dekoelement im Wohnzimmer – hier sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Passend zu den warmen Sonnenstrahlen und dem fröhlichen Vögelgezwitscher gestaltest Du so schnell farbenfrohe Frühlingsakzente für deine vier Wände.

.

Für die DIY Mini Pflanztöpfe zum Frühlingsanfang benötigst Du :

  • Deinen NIO, inkl. Hello Spring Motiv
  • Kleine einfarbige Pflanztöpfe
  • Runde Aufkleber (wir haben die Kraft Aufkleber von NIO verwendet)
  • Bunte Frühlingsblumen (als Mini Topfplanzen)

.

.

Die DIY Mini Pflanztöpfe sind nicht nur ganz einfach, sondern auch ganz schnell gebastelt. Zuerst bestempelst Du dafür deine Aufkleber mit dem gewünschten NIO Motiv. Wir haben passend zum Frühling den Hello Spring Stempel gestaltet. Nachdem du die bestempelten Aufkleber dann kurz trocknen gelassen hast, kannst Du diese auch schon auf deine kleinen Pflanztöpfe kleben. Achte hierbei darauf, dass die Oberfläche sauber und trocken ist, damit die Aufkleber auch fest auf Deinen Pflanztöpfen halten. Im Anschluss kannst Du auch schon Deine frischen Blumen einpflanzen – fertig ist die selbstgebastelte Frühlingsdekoration für Dein Zuhause.

.

Tipp : Die selbstgemachten Mini Pflanztöpfe lassen sich natürlich auch wunderbar zum nächsten Frühlingsfest verschenken. Oder man passt den Aufkleber individuell an und nutzt sie als Tischdekoration (Stichwort Tischnummern für Hochzeiten), Geburtstagsgeschenk oder als kleine Aufmerksamkeit für jeden beliebigen Anlass. Wie immer sind Dir mit NIO hier keine Grenzen gesetzt und Du kannst jederzeit einen ganz individuellen Stempel für Deine Zwecke gestalten. Einen schönen Start in Deinen Frühling!

.

Dieser Artikel hat Dir gefallen? Pin in doch!